Aktuelles

19. Kendeltrödel am 20. Juni 2020 – abgesagt

Liebe Kendeltrödler!

Auch wir als Veranstalter sind uns der Verantwortung in der jetzigen Zeit bewusst und folgen den behördlichen Auflagen.

Erfreulich ist die Entwicklung des Kendeltrödels, der seit Jahren und im Zusammenhang mit der jetzigen „Größenordnungsregelung“ zu den größeren Veranstaltungen gehört. Das ist schön, verpflichtet uns aber zu dieser Absage. Sinnvollerweise und aus organisatorischen Gründen werden wir in diesem Jahr den Termin nicht nachholen.

Über unsere Website www.kendel-troedel.de und in den bekannten Medien (natürlich auch im Hubertusboten) geben wir dann rechtzeitig neue Informationen zum Kendeltrödel in 2021 (der wahrscheinlich in der zweiten Hälfte Juni 2021 stattfinden wird) bekannt.

Bleibt alle gesund, sammelt weiter aus Keller und Dachboden – beim nächsten Kendeltrödel gibt’s dann noch mehr zu trödeln und zu stöbern!

 

Bärbel Lehmann

Orga-Team Kendeltrödel


Anmeldung ist unbedingt erforderlich

(Vergabe einer Nummer)

Anmeldung/Info unter
02152/6667 oder 02152/80016

Pro Stand nehmen wir für unsere Unkosten (angemieteter Toilettenwagen, Brücke usw.) € 3,- (freiwillige Gebühr).

Der Trödelmarkt findet in jedem Fall statt, auch wenn das Wetter vielleicht nicht mitspielen möchte! 😉

Bitte beachten:
Am Trödeltag selbst ist eine Zufahrt/Anlieferung mit Hänger und/oder Transporter nicht möglich.